Meine Kleine Mongolische Rennmauszucht

Herzlich Willkommen!

Hier in Hessen, im wunderschönen Odenwald in Unter Abtsteinach, wurde Anfang 2017 meine kleine Rennmauszucht die Odenwald-Renner geboren.

Viel Spaß beim Durchstöbern meiner Homepage.

 



Seid 14 Jahren halte ich Mongolische Rennmäuse. Angefangen mit einer 4er Gruppe Weibchen aus dem Tierheim, die ich so toll fand, dass ich immer zwei bis drei Gruppen der Mongolen bei mir hielt. Einmal gab es auch Nachwuchs! Der allerdings nicht geplant war.

Nun seid Januar 2017 habe ich meine kleine Hobbyzucht aufgebaut. Einige schöne Tiere von anderen Zuchten haben unseren Grundstein gelegt. Manch andere durften in Liebhaber Hände ziehen, da sie sich als Zuchtuntauglich herausgestellt haben. So gibt es immer wieder Hochs und Tiefs, die einem zum Umdenken zwingen. Ein Ziel vor Augen ist wichtig. Vorallem der Charakter der Tiere und das Sozialverhalten ist ausschlaggebend, aber auch die tollen Farben in der Rennmauszucht. Ganz besonders Wichtig ist mir aber in erster Linie die Gesundheit meiner Tiere und die Lebenserwartung.

 

Seid gespannt auf super süßen Rennmausnachwuchs, der mit Liebe, Herz und Verstand aufwachsen darf!

 

 

 

 

 

Hier seht ihr unsere aktuellen Abgabemäuschen

Siehe Abgaben

 

 

 

 

Neue Würfe:

Siehe Unsere Würfe

 

 

 


 

 Wurfmeldung und Infos:

 

- Leider ist unser hübscher Collin an einem Duftdrüsentumor erkrankt. Somit wurden Collin und Yoshiko

   schweren Herzens getrennt. Collin darf nun seinen Altersruhestand bei uns genießen und wir hoffen, dass er

   noch lange fit bleibt.

 

- Liana und Lucky haben am 6.12.19 ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs bekommen. Zwei super süße    

   Fellpopos die als Zuchtanwärter weiter in unserer Zucht bleiben werden. Fotos unter "Unsere Würfe"!

   Leider kam auch bei diesen hübschen Zuchttieren kein Folgewurf. Ich muss mich korrigieren! Heute beim

   Terrarium sauber machen lagen doch tatsächlich 4 kleine Babyrenner bei Liana im Nest. :-)

 

- Da es nun leider erst einmal keine neuen Jungtiere gibt und ich aus gesundheitlichen Gründen eine kleine

   Pause machen muss, wird es vermutlich erst im November 2020 wieder junge Odenwald Renner zur Abgabe

   geben. Alle Infos werde ich in unregelmäßigen Abständen hier veröffentlichen! Für alle die bisher vergeblich

   auf Jungtiere von mir gewartet haben, tut es mir wirklich sehr leid. Solchen Umstände wie Krankheit oder

   nicht aufnehmen der Weibchen trotz Deckackt nicht vorhersehbar.

 

   Ganz liebe Grüße von Euren Odenwald Rennern

   und mir (Christiane Körner)

 

 

 


 

 

aktualisiert am: 07.02.2020